Elisabeth Kunick

Spitzname:
Elli

Geburtstag: 
04.09.1983

Geburtsort: 
Dresden

Nationalität:
deutsch

Position:
Immer im Weg

Trikotnummer:
11

Größe:
1,78m

Spielt Basketball seit:
2001

Beim USV TU Dresden seit:
2005

Bisherige Vereine:
BC Ottendorf-Okrilla

Größte Erfolge:
Aufstieg in die Regionalliga, Sachsenpokalsieger 2012.

Zum Basketball gekommen durch:
Mit dem Auto.

Persönlichen Ziele:
Spaß haben, immer das Beste geben.

Rituale vor dem Spiel:
Trikot anziehen.

Wo steck noch Verbesserungspotential:
Die Antwort würde ausufern…

Vorbild aus dem Bereich Basketball:
Was die Einstellung und die Fitness angeht, bewundere ich definitiv Heike Schönau (oder einige andere Spielerinnen, die ich bei der Maxi-WM 2013 kennenlernen durfte). Es ist äußerst motivierend zu wissen, dass Alter kein Grund ist mit dem Basketball aufzuhören.

Was auf der Auswärtsfahrt immer sein muss:
Bus abholen, Stopp in Münchberg (wenn es in den Süden geht ;-))

Lustigste Auswärtsfahrt:
Auswärtsfahrten sind fast immer lustig. Aber die Highlights waren wohl:
- Jule schießt einen Leipziger mit Sektkorken ab
- Babsi tankt falsch
- Komponieren des Dörte-Songs
- Sandra überfrisst sich mit einer Vielzahl an Hamburger

Was die Fans von der neuen Saison erwarten können:
Teamgeist, unermüdlicher Einsatz und in der Folge hoffentlich der Ligaerhalt.

Und außerhalb vom Basketball:
Arbeiten, Freunde treffen, essen, schlafen.