Gelingt die Revanche im Rückspiel?

(01.02.13) Vor dem Hinspiel waren der USV und der SC Kemmern noch Tabellennachbarn und das erwartet spannende Spiel entschied damals die Heimmannschaft für sich. Die Vorzeichen für das Rückspiel sehen anders aus. Der USV steht serzeit auf dem Tabellenplatz vier, während die Oberfranken den neuten Platz innehaben. Der vergangene Spieltag hat gezeigt, dass es trotzdem wieder ein spannendes Spiel wird. Die Sachsen verloren (auswärts) gegen den FC Bayern, während die Franken daheim für einen Sieg gegen die Bayern sorgten.

Beim USV wird ausserdem am Wochenende die Top-Scorerin Dorothee Schönau in den verdienten Urlaub verabschiedet, sodass die anderen Spieler die Möglichkeit haben werden, die Verantwortung unter sich aufzuteilen.

Tip-off ist am Sonntag 14 Uhr in der Ballspielhalle im Ostragehege. Davor (11 Uhr) spielen die Ladys II in der Landesliga.