Dresden mit Siegeswillen

[06.12.2013] Nachdem die TU-Damen vergangenen Sonntag die vierte Niederlage in Folge einfahren mussten, befinden sich die Dresdnerinnen jetzt auf dem neunten Platz der Tabelle, und sind damit erneut ein Stück nach unten gerutscht. Am Sonntag soll nun mit dem nächsten Heimspiel endlich die Wende eingeläutet werden. Zu Gast sind die TG Wildcats aus Würzburg, die sich im Moment mit nur einem Sieg mehr auf dem siebten Platz befinden. Die Dresdnerinnen können am Wochenende erneut mit einem vollen Kader aufwarten und möchten die lange Durststrecke beenden. Es wird ein Spiel auf Augenhöhe, denn bei den Gästen aus Würzburg sticht keine Spielerin stark hervor. Alle Spielerinnen punkten in gleichem Maße und bilden damit eine ausgeglichene Mannschaft, die mit Zug zum Korb gefährlich werden können. Wir freuen uns auf die Partie! Los geht’s am Sonntag 15:30 Uhr im Romain Rolland Gymnasium in Dresden.