Heimspiel gegen Leipzig Lakers

[16.11.2016] Kommenden Samstag um 17:30 Uhr dürfen die USV TU Dresden Damen die Leipzig Lakers in heimischer Halle begrüßen.

Die Leipzig Lakers sind im Moment punktgleich mit den Dresdnern, was wie fast immer ein spannendes und attraktives Basketballspiel im einzigen Sachsenderby in der weiblichen Regionalliga Südost verspricht.
Im letzten Spiel unterlag Leipzig nur knapp München Basket, was sicher auch der geringen Spieleranzahl zuzuschreiben war.
Bei den Leipzigern dominieren vorallem Katharina Wohlberg und Carthäuser Keisha, die also in Schach gehalten werden müssen. Viele Punkte aus Dreiern sind nicht zu erwarten, was die Gefährlichkeit von Leipzig aber nicht minder schmälert. 
Dresden hatte sich im letzten Spiel bis auf das verflixte dritte Viertel gut gegen Würzburg in Szene gesetzt und freut sich mit bis jetzt fast vollständig besetztem Kader auf Leipzig. Los geht es 17:30 Uhr in der SH Berthold Brecht Gymnasium